Green Home Building – Wer sagt die Wahrheit über Green Building?

Fakt ist, viele Leute fördern Grün, weil “Grün verkauft”. Es ist ein Top-of-Mind-Konzept, das wie nie zuvor Schritt gemacht hat.

Green Building ist in den letzten Jahrzehnten mehrmals gekommen und gegangen, aber dieses Mal hat es die Phantasie von “New School” Denkern und die Aufmerksamkeit von “Old Schoolers” gefangen genommen. Ich werde ein wenig Licht auf das Thema werfen, um Ihnen zu helfen, wenn Sie ein Haus bauen oder Ihr Zuhause verbessern wollen.

Zwei polarisierende Ansichten auf GreenBuilding

Es ist eine Übung in Frustration. Grünes Hausbau ist teuer und eine offensichtliche Verschwendung von Geld, Zeit und sogar Ressourcen. Es gibt nicht einmal eine genaue Methode, um seine Wirksamkeit zu messen, und dafür gibt es kein Gremium.

PRO: Grünes Bauen ist ein Geschenk des Himmels. Unsere Erde ist in Gefahr zu sterben. Gebäude und Häuser erzeugen den größten Teil der Schadstoffe der Erde. Alles, was wir tun können, unabhängig von den Kosten, ist unsere Pflicht. Es wird unser Leben und das Leben unserer Kinder retten.
Auf welcher Seite stehst du? Diese beiden polarisierenden Ansichten enthalten etwas Wahres an ihnen. Experten, die viel besser informiert sind als ich, kämpfe das täglich aus. Ich kann nur berichten, was ich sehe und womit ich gearbeitet habe.

Nehmen Sie einen Stand oder finden Sie Ihren eigenen mittleren Boden

1) Lassen Sie sich nicht durch Hype und wilde Ansprüche täuschen. Recherchiere selbst und ermittle deine eigenen Prioritäten.

2) Ob Sie sich auf den Bau vorbereiten oder umbauen, entscheiden Sie, was Ihnen am wichtigsten ist und arbeiten Sie mit Ihrem Bauprofi / Coach zusammen, um zu bestimmen, was Sie umsetzen können.

Sie wollen nicht verschmutzen oder verschwenden Energie, aber Sie wollen nicht Ihr Geld auf Forderungen, die unbegründet sind wegwerfen. Mach weiter so! Und Happy Homebuilding.

Sie können so viel mehr über Hausbau und Umbau online lernen. Eine gute Möglichkeit ist es, einen sehr informativen und einfach zu verstehenden * kostenlosen * e-Kurs zu nutzen, den Sie finden können, indem Sie hier klicken http://www.DreamHomeCreation.com Sie finden auch andere Tipps und Tools, Umfragen, Videos, und zusätzliche Artikel von Mel Inglima.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.